KAFFEE: Mythen, Trivia und Fakten

Von | Oktober 3, 2020

Kaffee ist ein Thema, das viele Verbraucher lieben, aber nicht viel reden. Als Ergebnis hat Kaffee Mythen und Schrott für seinen Anteil produziert.

Schauen wir uns etwas Wahrheit über Mythen und Müll an.

Zu Ihrer Information…

KAFFEEHÄUSER UND GESCHÄFTE

Kaffeehäuser und Geschäfte sind eine moderne Erfindung, nicht wahr? König Georg II. von England befürchtete, dass sich seine Feinde in diesen Einrichtungen treffen würden, um sich gegen ihn zu verschwören.

MOKKA = SCHOKOLADE

Falsch. Die meisten Menschen assoziieren Mokka mit einer Schokolade-Kaffee-Kombination, aber die Wahrheit ist, dass „Mocha“ der Name eines Hafens im Jemen ist. Kaffeebohnen aus Afrika werden aus diesem Hafen transportiert. „Mocha“ hat mehr mit der Herkunft von Bohnen als mit Schokolade zu tun.

US-Bürger VERBRAUCHEN MEHR KAFFEE ALS JEDEN Anderen

STIMMT! US-Bürger lieben ihren Kaffee und konsumieren etwa 400 Millionen Tassen Java jeden Tag.

ESPRESSO, CAPPUCCINO UND LATTE

Espresso ist kein Hinweis auf eine Art Kaffeebohne. Es bedeutet, wie Kaffee zubereitet wird. Espresso wird hergestellt, indem eine kleine Menge heißes Wasser mit sehr dünnen gemahlenen Bohnen erzwungen wird. Dieser Prozess erzeugt eine hochkonzentrierte Form von Kaffee.

Cappuccinos und Lattes sind Kaffeegetränke mit Espresso als Basis. Cappuccino bedeutet einen funkelnden, gekrönten, weißen Hügel, der der weißen Kapuze des Kapuzinermönchs ähnelt. Auf der anderen Seite wird die Latte mit Espresso und gedämpfter Milch ohne Topping hergestellt.

KAFFEE-GROWS VON VINES GROWN IN THE SOIL

Falsch! Kaffee wächst auf Bäumen, die bis zu 100 Jahre halten können. Jeder Baum gibt etwa ein Kilo Kaffee pro Jahr, nachdem er mit der Produktion von Bohnen begonnen hat (manchmal im fünften Jahr). Es dauert etwa 2.000 rohe Kaffeebohnen, um ein Kilo Kaffee zu machen.

WO KOMMT „JOE’S CUP“ VON?

In den frühen 1900er Jahren verbot Admiral Josephus „Joe“ Daniels Alkohol auf allen Marineschiffen. Als Ergebnis wandten sich die Matrosen dem Kaffee als bevorzugtem Getränk zu. Die Matrosen erfanden schließlich den Begriff „Joe a cup“, wenn sie sich auf Kaffee bezogen, um sich an ihre Alkoholbeschränkungen zu erinnern.

Ein BEAN ODER ZWEI?

Wussten Sie, dass Kaffeebeeren oder rohe Kaffeebohnen rund und glatt sind? Sie werden während des Röstvorgangs in zwei Teile geteilt. So sind die Kaffeebohnen, die Sie in der gemahlenen Kaffee-Packung sehen, eigentlich halbe Bohnen.

WAS IST DER ZUSAMMENHANG ZWISCHEN ÖL UND KAFFEE?

Kaffee ist neben Öl die zweithäufigste gehandelte Ware der Welt.

COFFEE kann das Gedächtnis verbessern

Die Forschung zeigt, dass es kein Mythos ist. Eine Studie aus dem Jahr 2005 zeigte, dass Kaffee das Gedächtnis verbessert. Eine spätere Studie unterstützte onys erste Ergebnisse, kam aber zu dem Schluss, dass speichersteigernde Effekte langfristig sein können.

KAFFEE IST EIN DELICIOUS UND EFFEKTIVE LEBENSMITTEL SPICE: RECHTS ODER WRONG

Überraschenderweise ist die Aussage jedoch richtig. Obwohl als ein neues Gewürz, Köche und Köche haben Kaffee als Gewürz für eine Weile verwendet, ich weiß. Ob die Hauptgerichte als Zutat in Kuchen, Fritten, Eis oder Reiben verwendet werden, Kaffeegerichte können eine ganz neue Ebene der köstlichen schaffen.

Kaffee ist von allen Arten von Weisheit umgeben. Einiges davon ist ein Mythos. Einiges davon ist echt. Und einige von ihnen sind einfach nur leckeren Spaß. Genießen Sie die nächste Tasse Joe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.