Coffee Song: Warum ist es so beliebt?

Von | September 9, 2020

Das Coffee Song wurde von Bob Hilliard geschrieben (28. Januar 1918– 1. Februar 1971). Zum Beispiel in The Little Hours of the Morning, Every Day Dear Hearts and Kind People, Our Day Will Come, My Little Corner of the World, and Seven Little Girls (Sitting in the Back Seat). Das Coffee Song ist eines der unterhaltsamsten Lieder der Nachkriegszeit 1946 mit eingängiger Melodie und non-stop festlichem Rhythmus.

Coffee Song wurde von vielen Künstlern und Bands vorgetragen. Ein paar Namen: Frank Sinatra, US-amerikanischer Sänger und Schauspieler. Louis Prima ist ein sizilianisch-amerikanischer Sänger, Schauspieler, Songwriter und Trompeter. Sam Cooke, amerikanischer Gospel, R&B, Soul, Popsänger und Songwriter. Rosemary Clooney, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Mike Doughty, US-amerikanischer Indie- und Alternative-Rock-Songwriter Stan Ridgway ist ein US-amerikanischer Multiinstrumentalist, Baritonsänger und Songwriter. Bob Dorough ist ein US-amerikanischer Bebop, cooler Jazzpianist, Songwriter, Komponist und Sänger. Die Muppets sind berühmte Puppenfiguren von Jim Henson, der 1954-1955 begann.

Die Muppets spielten und sangen The Coffee Song als Eröffnungslied einer Episode von Muppets Tonight im Jahr 1997. Jeder Auftritt von The Coffee Song ist anders und spiegelt den Stil jedes Musikers oder jeder Band wider. Infolgedessen spricht das Lied im Laufe der Zeit mehr Zuschauer an.

Frank Sinatra entschied sich für die Aufnahme des Liedes und half, das Lied zu einer Zeit zu verbreiten, als der brasilianische Kaffeekonsum unter US-Kaffeetrinkern deutlich zunahm. Die Nachkriegszeit war eine Zeit, in der die Menschen optimistisch in ihre Zukunft blickten. Familien tragen seit Generationen zu einem Rekord-Babyboom bei, der das Land betreffen wird. Das Kaffeelied fängt den Optimismus der Zeit ein, seine glückliche Und-Glück-Haltung, und alles geht in den Geist der Zeit. Frank Sinatra begann seine Musikkarriere bei Harry James und Tommy Dorsey während der Swing-Periode.

Sinatras Popularität hat dazu beigetragen, dass The Coffee Song zu einem rockigen Cocktail-Party-Genre und Teil vieler persönlicher Sammlungen wurde.

Das Lied ist ganz einfach und direkt. Die Texte loben den Überschuss an Kaffee in Brasilien, dem größten Kaffeeproduzenten der Welt. Das Lied erzählt die Geschichte der Tochter eines Politikers, der zu einer Geldstrafe von 50 Dollar verurteilt wurde, weil er ein anderes Getränk getrunken hatte als Kaffee. Das Lied erklärt humorvoll den Mangel an Soda, Tomatensaft, Kartoffelsaft oder anderen Getränken, weil Kaffee an alle Getränke verkauft und was in Brasilien ist. Es gibt viele eingängige Sätze in dem Lied. Es ist einfach, das Lied auswendig zu lernen und zu singen. Nach vielen humorvollen Texten ist einer der „… Sie haben viel Kaffee in Brasilien!…

Einige der Texte zum Lied sind: „… Du verabredest dich mit einem Mädchen und finde dann heraus, dass es wie ein Perkolator riecht. Sein Parfüm ist auf dem Grill. Hey sie können den Ozean in Brasilien durchdringen … Er ist weit unten unter den Brasilianern. Kaffeebohnen wachsen Milliarden von Dollar. Deshalb müssen sie zusätzliche Gläser finden, um sie zu füllen. Es gibt viel Kaffee in Brasilien…“

Wenn Sie The Coffee Song schon eine Weile oder überhaupt nicht gehört haben, suchen Sie nach dem Musikvideo und nehmen Sie sich etwas Zeit, um es zu genießen. Dieser Song ist für eine Musik-Playlist und einen brasilianischen Santos Bourbon Gourmet-Kaffee mit einer großen Tasse Kaffee zu genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.