Apfel- und Kaffeediät – Kann ich wirklich 15 in nur einer Woche verlieren?

Von | September 10, 2020

Es gibt keinen Zweifel, dass Sie denken, ich bin verrückt, diese Diät zu empfehlen. Aber wussten Sie, dass die besten Laufsteg-Models der Welt auf diese Tat schwören? Zum Beispiel, Giselle Gerüchte, sie könnte diese Diät verwenden, um sich selbst erstaunlich aussehen zu halten. Sie sind noch nicht überzeugt? Sie können mehr als 15 Pfund in einer Woche auf dieser Diät verlieren – wie, Sie können diesen Artikel finden.

Regeln

Grundsätzlich kann man nur schwarzen Kaffee trinken und Äpfel essen. Alle Äpfel aller Art machen alle Arten von Kaffee, solange sie zu jeder Art von Kaffee hinzugefügt werden, so dass keine Milch oder Zucker zu schwarz als jede Art von Kaffee hinzugefügt wird. Die Idee ist, dass man so viel trinken kann, wie man will, oder man kann es essen.

Natürlich können Sie mehr Wasser trinken, weil es null Kalorien enthält. Um Hungerschmerzen abzuwehren, verlassen Sie sich auf die Wassermenge in Ihrem Bauch. Ich empfehle auch, dass Sie den Kaffee begleiten und viel Wasser trinken, um Ihren Magen gesund zu halten. Andernfalls kann die Menge an Kaffee allein Verdauungsstörungen verursachen.

Funktioniert es?

Apple ist bekannt dafür, Hungerschmerzen fernzuhalten, während Kaffee Ihren Stoffwechsel verbessern wird. Auf diese Weise können Sie eine erhebliche Menge an Gewicht verlieren. Aber das Problem ist, dass diese extreme Ernährung extrem fehlt in der Ernährung. KÖNNEN Sie Ergänzungen nehmen, aber es ist nicht das gleiche wie immer Nahrung.

Dann empfehle ich persönlich maximal 48 Stunden, wenn Sie sich entscheiden, diese Diät zu tun. Es ist unwahrscheinlich, dass es den Willen hat, mehr als das zu tolerieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.